FMW Finanzberatung GmbH - Ratenkredite Home  |  Unternehmen  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGBs
Home

Kunden-Login
Home | Baufinanzierung | Ratenkredite | Immobilien | Bausparen | Geld | Versicherungen | Firmenkunden

Ratenkredite
...finanzieren leicht gemacht!

Ratenkredite vom unabhängigen Finanzdienstleister FMW

Wer als Anfänger nicht gleich die Lust am Devisenhandel verlieren will, weil sich der Markt scheinbar immer in die entgegengesetzte Richtung bewegt, sollte im Vorfeld nicht nur zahlreiche Informationen einholen, sondern sehr wohl auch ein paar Tipps und Tricks berücksichtigen.

Tipp Nummer 1:consors junior depot

Bevor das Ersparte in den Devisenhandel gepumpt wird, sollte man sich mit dem Demokonto auseinandersetzen. Bietet der Broker ein kostenloses Demokonto an, so kann man einerseits tiefer in die Materie eintauchen, sich andererseits aber auch näher mit der Plattform beschäftigen und auch die gewählten Forex Strategien auf die Probe stellen. Der große Vorteil? Aufgrund der Tatsache, dass nur mit virtuellem Guthaben gehandelt wird, braucht man also keine Angst vor Verlusten haben. Wer glaubt, ein Demokonto sei nur für Anfänger interessant, irrt - auch erfahrene Trader und Profis verwenden Demokonten, damit sie gefahrlos neue Strategien ausprobieren können. An dieser Stelle muss jedoch erwähnt werden, dass nicht jeder Broker ein kostenloses Demokonto zur Verfügung stellt.

Tipp Nummer 2: Niemals die Macht des Hebels unterschätzen

All jene, die Angst vor einem Totalverlust haben, sollten sich auf die Höhe der Sicherheitsleistung (Margin) und die Höhe des Hebels konzentrieren. Fordert der Broker nur eine Hinterlegungssumme von gerade einmal 0,25 Prozent der zu bewegenden Summe, was in weiterer Folge einen Hebel von 400 zu 1 bedeutet, so erleidet man schon einen Totalverlust, wenn der Kurs der Währung um 0,25 Prozent nach unten geht. Beträgt die Sicherheitsleistung aber 5 Prozent, sodass der Hebel bei 20 zu 1 liegt, so müsste die Währung schon einen Verlust von 5 Prozent verbuchen, damit es am Ende zu einem Totalverlust kommt. Aus diesem Grund sind Anfängern Hebel von 20 zu 1 oder auch 10 zu 1 zu empfehlen, da so die Wahrscheinlichkeit gering ist, durch Kursschwankungen einen Totalverlust erleiden zu müssen.

Tipp Nummer 3: Die richtige Strategie

Wer mit Devisen handelt, der darf nicht glauben, dass es sich um ein Glücksspiel handelt. Erst dann, wenn man sich für eine Strategie entschieden hat und nicht nur auf sein Bauchgefühl hört, kann man am Ende auch Gewinne verbuchen. Anfänger sollten sich daher zu Beginn für eine sicherheitsorientierte Strategie entscheiden - das heißt: geringer Einsatz und geringe Hebelwirkung.

Ratenkredite vom unabhängigen Finanzdienstleister FMW

Als unabhängiger Finanzdienstleister bietet Ihnen die FMW Finanzberatung GmbH eine bankenunabhängige Produktberatung in den Bereichen Ratenkredite, Baufinanzierung, Immobilienfinanzierung sowie Autofinanzierung. Wir haben eine große Auswahl von Bankpartnern und können somit auf alle Produkte am Finanz- und Kapitalmarkt zurückgreifen.

Zudem bieten wir günstige Zinssätze und eine faire sowie professionelle Beratung durch unsere aus dem Bankenbereich kommenden Finanzberater. Bei uns können Sie günstige Ratenkredite einfach und bequem online beantragen..

Sie wollen sich ein neues Auto kaufen, eine neue Wohnungseinrichtung gönnen oder einen langersehnten Traum erfüllen? Mit unseren günstigen Ratenkrediten ist dies im Handumdrehen möglich.

Strapazieren Sie nicht zu sehr Ihren Dispokredit, sondern setzen auf einen günstigen Ratenkredit, mit einer feste Laufzeit und einer gleich bleibenden Raten. So bleiben Sie flexibel und können unerwartete Rechnungen immer noch über Ihren Dispo laufen lassen.

Ihre Ratenkredit-Vorteile im Überblick:

  • günstige Konditionen
  • Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten
  • Verwendungszweck ist frei wählbar
  • Kreditbeträge von EUR 5.000 bis EUR 50.000
  • Fester Zins über die gesamte Laufzeit
  • Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung
  • und vieles mehr


Legen Sie wert auf eine Kreditabsicherung?

Wir bieten auch Ihnen auch günstige Ratenkredite mit Kreditversicherungen. So können Sie beispielsweise bei uns auch Ratenkredite mit einer Lebens-, Arbeitsunfähigkeits- und/oder Arbeitslosigkeitsversicherung bekommen. Sichern Sie sich durch ausreichend Schutz für die Zukunft ab.

Weitere Informationen:

   > Ratenkredite

   > Ratenkredit Top Konditionen



Kostenlose Kreditrechner auf Bankenniveau - rechnen Sie wie die Finanzierungsprofis!

Falls Sie sich noch nicht registriert haben, dann nutzen Sie die Chance und registrieren sich gleich hier

   > kostenlos registrieren
   > einloggen (für bereits registrierte Nutzer)

Die Nutzung unserer Finanzsoftware meinFMW ist garantiert kostenlos, unabhängig und produktneutral!


Baufinanzierungsrechner

Auf unseren Seiten finden Sie viele wertvolle und kostenlose Rechner für Ratenkredite oder Ihre Bau- oder Immobilienfinanzierung. Sie möchten Immobilien kaufen oder Bauen, dann nutzen Sie einfach unsere kostenlosen Baufinanzierungsrechner.

Photovoltaik Förderung & Finanzierung

Wir bieten Ihnen sehr gute und günstige Konditionen in der Photovoltaik-Finanzierung, machen Sie sich schlau und stellen Sie uns gerne Ihre Fragen in Photovoltaik Förderung.

Geldanlage: Was sind eigentlich Basket-Zertifikate?

Bei Basket-Zertifikaten handelt es sich, wie bei allen Zertifikaten bzw. sogenannten Strukturierten Produkten, um Schuldverschreibungen meistens eines Kreditinstituts, in seltenen Fällen einer Tochtergesellschaft einer Bank oder Sparkasse. In nahezu allen Fällen werden, wie bei konventionellen Schuldverschreibungen auch, seitens des Emittenten keine Sicherheiten gestellt. Zertifikate beinhalten somit grundsätzlich ein Ausfallrisiko in Abhängigkeit von der Bonität des Emittenten.

Basket-Zertifikate zählen zur Gattung der Partizipationszertifikate. Diese beziehen sich auf einen bestimmten Basiswert, etwa eine Aktie oder einen Index, und ermöglichen es dem Anleger, an der Wertentwicklung dieses Basiswertes zu partizipieren, indem das Zertifikat diese annähernd identisch nachvollzieht.

Basket-Zertifikate beziehen sich in der Regel auf eine Vielzahl von Aktien. Sie werden üblicherweise unter Branchen-, Themen- oder regionalen Gesichtspunkten zusammengestellt. Der Anleger erhält auf diese Weise einen risikomindernden Diversifizierungseffekt. Basket-Zertifikate ermöglichen im Vergleich zur Direktinvestition in die einzelnen Aktien ein weitaus kostengünstigeres Investment.

Die Zusammensetzung des Baskets bleibt entweder über die Laufzeit konstant oder wird turnusmäßig oder bei bestimmten Anlässen durch den Emittenten überprüft und ggf. angepasst.WEITER

Callback

Finanzierungen ohne Eigenkapital

FMW bietet Ihnen als unabhängiger Anbieter auch eine günstigeFinanzierung ohne Eigenkapital an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kredite

Ein Kreditist eine sehr weit verbreitete, von allen Banken mit Privatkundengeschäft und allen Sparkassen angebotene Finanzierungsform. Der Kunde erhält den Kreditbetrag auf sein Girokonto überwiesen. Dieses kann bei demselben Kreditinstitut unterhalten werden oder bei einer anderen Bank oder Sparkasse. Der Kreditbetrag wird sodann in regelmäßigen Raten zurückgezahlt. Gängigster Zahlungsrhythmus ist eine monatliche Rückzahlung. Die Kreditrate enthält einen Zinsanteil und einen Tilgungsanteil. Die monatliche Tilgung steigt hierbei im Laufe der Zeit an. Die Leistungsrate bleibt jedoch stets konstant, abgesehen von möglichen Spitzenbeträgen für die erste oder letzte Kreditrate. Gängige Laufzeiten von Ratenkrediten liegen zwischen 12 und 72 Monaten. Längere Laufzeiten werden auch angeboten, allerdings nur von relativ wenigen, häufig spezialisierten Kreditinstituten. Insbesondere bei höherem Finanzierungsbedarf, beispielsweise für eine Photovoltaikanlage, werden vorzugsweise längere Laufzeiten in Anspruch genommen, um die monatliche Belastung überschaubar zu gestalten.

Üblicherweise sind Kreditbeträge ab 2.500 € als Ratenkredit verfügbar, zum Teil auch geringere Summen. Die obere Grenze liegt bei rund 50.000 €; größere Summen werden in aller Regel nur als Darlehen vergeben.

Die Zinssätze für Kredite steigen meist mit der Laufzeit. In aller Regel werden nur Festzinssätze angeboten, wodurch die Gesamtbelastung für den Kunden bis zum Ende der Laufzeit kalkuliert ist. Ratenkredite sind durchweg teurer als Darlehen für eine Immobilienfinanzierung, aber günstiger als Dispositionskredite. Eine Ablösung bzw. Umschuldung einer höheren Inanspruchnahme eines Dispos in einen Ratenkredit lohnt daher fast immer.





Hotline: 0431-2392330

meinFMW ...die interaktive Online-Finanzberatung mit telefonischer Unterstützung auf Bankenniveau:

   > einloggen (bereits Registrierte)
   > kostenlos registrieren

Eine Registrierung ist erforderlich, damit Ihre eingegebenen Daten nicht verloren gehen, von Ihnen wieder geöffnet und neu bearbeitet werden können - ohne Installation!

Infos zum Funktionsumfang:
   - Finanzierungsplaner
   - Fördergeldrechner
   - persönlicher Ansprechpartner
   - diverse Rechner und Planer
   - Analysen und Checklisten
   - garantiert kostenlos
   - und vieles mehr

Einfach und bequem von zu Hause!

\